seite1

Wir fangen alle klein an

In allen Einrichtungen und Projekten des Trägervereins und der Stiftung wird das Ziel verfolgt, selbstbestimmtes, sozial verantwortliches und ökologisches Handeln von Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Auseinandersetzung mit der natürlichen und sozialen Umwelt, Kunst und Kultur zu ermöglichen und zu unterstützen.

Die freie Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und Kreativität, der sozialen Kompetenz und der gesellschaftlichen Mitgestaltung steht dabei im Mittelpunkt.

Wir fangen alle klein an.

Für unsere Entwicklung brauchen wir Räume und Projekte, in denen wir unsere Neugierde entfalten können, die Natur mit anderen entdecken und begreifen lernen, unsere eigene Meinung äußern und andere anhören. Wir brauchen dazu auch Menschen, die uns ermöglichen eigene Erfahrungen zu machen und uns unterstützen, Fertigkeiten und Erkenntnisse aus dieser Auseinandersetzung mit unserer Umwelt zu entwickeln.

Die Stiftung und ihr Umfeld  hat sich dies zur Aufgabe gemacht.